Roland Fischnaller


 

Leben:

 

Fischnaller ist in Villnöß aufgewachsen und hat seine ersten Snowboardversuche am Fillerlift im Villnösser Tal unternommen. Der gelernte Zimmermann ist heute Mitglied der italienischen Heeres-Sportgruppe und in seiner Freizeit ein begeisterter Bergsteiger, sowie Mitglied des Bergrettungsdienstes Villnöß.

 

 

Sportliche Karriere:

 

Fischnaller debütierte bereits im Jahre 1997 im Weltcup.Seit 2007 fährt Fischnaller im SG Pro Team von Sigi Grabner. Seine größten Weltcup-Erfolge waren ein zweiter Platz im Parallel GS in Valmalenco (Italien) im März 2008, sowie ein zweiter Platz im Parallel GS in Gujo-Gifu (Japan) im Februar 2008. Er hat an zwei Olympiaden teilgenommen und ist mittlerweile mehrfacher Italienmeister in verschiedenen Snowboard-Disziplinen.